unser Leistungsspektrum

Wir bieten ein umfassendes Spektrum der Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene.

 

 


Nahezu unsichtbare Spangen

MyClearBrace ist eine beinahe unsichtbare Methode zur Zahnkorrektur, die vor allem bei erwachsenen Patienten angewandt wird.
 

Herausnehm­bare Zahnspange

Kleinere Fehlstellungen, wie schief stehende Zähne oder eine unschöne Breite der Zahnbögen lassen sich häufig mit herausnehmbaren Spangen korrigieren.

Feste Spange

Moderne Zahnspangen punkten mit besonders unauffälligen Brackets, welche die Zahnästhetik so wenig wie möglich stören. Auch mit einer festen Zahnspange lässt es sich heute also gut lächeln!

Sportmund­schutz

Bei manchen sportlichen Aktivitäten empfiehlt es sich, über einen Sportmundschutz nachzudenken. So können Verletzungen der Lippen, Wangen, Kiefer oder Zunge vermieden werden.
 

Funktions­diagnostik

Nackenschmerzen und Rückenprobleme, Muskelverspannungen und Schwindel, Kieferverspannungen sowie Migräne und Kopfschmerzen können in manchen Fällen auf Kieferfehlstellungen zurück zu führen sein.

 

Retainer

Retainer sind unsichtbare Haltedrähtchen hinter den Frontzähnen. Sie werden eingesetzt, um nach dem Ändern von Zahnstellungen das Ergebnis zu stabilisieren und eine Rückentwicklung zu vermeiden.

Mini Schrauben

Mini Schrauben, sogenannte Pins, werden immer dann eingesetzt, wenn es gilt, eine Lücke, beispielsweise nach einem Zahnverlust, zu schließen. Sie dienen im Gegenteil aber auch dazu, Platz für das Einsetzen von Implantaten und Brücken zu schaffen.

 

Digitale Röntgen­bilder

Wir verwenden ausschließlich digitale Röntgenbilder. Diese bieten zahlreiche Vorteile und ersetzen zunehmend die herkömmlichen zahnärztlichen Aufnahmen.

Allergie­patienten

Immer häufiger treten bei Patienten Allergien gegen Metalle, beispielsweise in Zahnspangen sowie kieferorthopädischen Drähten auf. In unserer Praxis sind wir auf solche Patienten eingestellt.

Schnarch­patienten

Das Zurückfallen des Unterkiefers und der Zunge kann ein Grund für das Schnarchen sein. Durch die Anpassung einer Schiene, die in der Nacht getragen wird, kann das Zurückgleiten des Kiefers und damit die Öffnung des Mundes vermieden werden.

 

Adresse

Dr. Richard Schwarzkopf
Bernhäuser Str. 28
70771 Leinfelden-Echterdingen

 

Kontakt

Tel.   0711 79 79 16 1
Fax   0711 79 78 64 5
Mail  rezeption.dr.schwarzkopf@t-online.de

 

Besuchen Sie uns auf

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.